5. WELTMEISTERSCHAFT AM 16. FEBRUAR 2019 IN HANNOVER

Hochleistungssport auf Stufen leistet einen effektiven Beitrag für eine gesündere Gesellschaft. Alle WM Teilnehmer sind Vorbilder für Trittsicherheit. Treppenstürze sind ihnen fremd.

Leitgedanke der VERTICALMARATHON®-Weltmeisterschaft:

Kompetenz auf Treppen kann Leben retten!

Bewegung auf Treppen ist hochwirksam: Beschwerden lindern, fitter werden oder abnehmen – auf Treppen ist das möglich! Ärzte empfehlen oft: „Nehmen sie mehr die Treppe.“ Ein anderer Blickwinkel lohnt allerdings auch: Jahr für Jahr sterben allein in Deutschland viele Tausend Menschen durch Treppenstürze. Unsere Erfahrungen aus der professionellen Beratungspraxis und dem Leistungssport zeigen eindeutig: Nachhaltige Gesundheitsförderung & Prävention stehen und fallen mit dem persönlichen know-how. Neben bedarfsgerechter Vorbereitung können nur kontrollierte und durchdachte Bewegungen das Sturzrisiko effektiv minimieren.

DAS EVENTFORMAT VERTICALMARATHON®:

Eine Treppe ist immer dabei!

Funläufe, Firmenläufe, Towerrunning, Erlebnisläufe und Leistungssport.

Motto: Die nächste Stufe für mehr Energie.

WARUM AUSGERECHNET TREPPEN?

Weil sie wirken und allen Menschen meist kostenlos zur Verfügung stehen! Das Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention (Deutsches Präventionsgesetz, PrävG) fordert Gesundheitsförderung in den Lebenswelten der Menschen. SPORTSLOVR® Consulting initiiert aus diesem Gedanken heraus VERTICALMARATHON®-Veranstaltungen für unterschiedliche Bedürfnisse und Zielsetzungen.

DIE FAKTEN

Bei VERTICALMARATHON® Veranstaltungen spielen Treppenstufen immer die zentrale Rolle. Das weltweit stufenreichste Event ist die jährlich stattfindende Weltmeisterschaft. Die WM ist hochintensiv! Es gilt die volle Marathondistanz von 42,195 Kilometern NUR AUF STUFEN zu schaffen. Weitere Details gibt es hier: https://sportslovr.de/veranstaltung/5-treppenhausmarathon-weltmeisterschaft-2019/

DER ABLAUF

Die Sportler begegnen sich beim Hoch- und Runterlaufen permanent. Das ist ein Unterschied zum Sprint auf hohe Gebäude, bei dem nach einem Aufwärtslauf das Rennen beendet ist. Aus Sicherheitsgründen gibt es ein an die Verhältnisse angepasstes Teilnehmerlimit. Neben dem Spaß an der eigenen Leistung sind Disziplin und sportliche Fairness die wesentlichen Faktoren.

VERTICALMARATHON®
TREPPENHAUSMARATHON-WELTMEISTERSCHAFTEN

WELTMEISTERSCHAFTEN

FINISHER

HÖHENMETER

STUFEN

5. TREPPENHAUSMARATHON-WELTMEISTERSCHAFT 2019

Teilnehmerliste

ANDRÉ WEINAND
Deutschland
Startnummer: 1
Altersklasse M40
LG Ultralauf

DR. GABRIELE HIRSEMANN
Deutschland
Startnummer: 2
Altersklasse W55
Eintracht Hildesheim

JÖRG HENKER
Deutschland
Startnummer: 3
Altersklasse M50
Treppenflitzer

MARCO SUMMERMATTER
Schweiz
Startnummer: 4
Altersklasse M45
Rhone Runners

MICHAEL THIEMANN
Deutschland
Startnummer: 5

DR MED JEAN-LOUIS HUBERSCHWIILER
Frankreich
Startnummer: 6
Altersklasse M60
Colmar Marathon Club

FRANK GÖTZE
Deutschland
Startnummer: 7
Altersklasse M50
SC Münstertal

TANJA HÖSCHELE
Deutschland
Startnummer: 8
Altersklasse W45

TORSTEN KÖHLER
Deutschland
Startnummer: 9
Altersklasse MHK
HicoCoolRunnings

MARC WALZ
Deutschland
Startnummer: 10

MARC SLONGO
Luxemburg
Startnummer: 11
Altersklasse M40

BIANCA KARP
Deutschland
Startnummer: 12

MONIKA TEGGE-WALDERSTEIN
Deutschland
Startnummer: 14

DR CHRISTIAN RIEDL
Deutschland
Startnummer: 15

JÖRG RICKLI
Schweiz
Startnummer: 16

FRANZ MAIER
Deutschland
Startnummer: 17

UWE MANDRE
Schweiz
Startnummer: 18

SASCHA MÖRTH
Deutschland
Startnummer: 19

BERNARD WAGNER
Frankreich
Startnummer: 20

THOMAS FUSS
Deutschland
Startnummer: 21

RANKING DER BESTZEITEN UNTER 15 STUNDEN

VERTICALMARATHON® – 42,195 Kilometer nur auf Stufen

1 | André Weinand 10:13:01,0 (2018)
2 | Johannes Schmitz 10:15:59,5 (2016)
3 | Johannes Schmitz 10:24:34,0 (2017)
4 | Petru Muntenasu 10:55:07 (2018)
5 | Georg Kreer 10:56:49,0 (2017)
6 | Dr. Gabriele Hirsemann 11:10:14,0 (2018)
7 | Dr. Gabriele Hirsemann 11:12:44,0 (2017)
8 | Frank Wittwer 11:13:13,0 (2018)
9 | Johannes Schmitz 11:20:20,0 (2018)
9 | Patrick Windholz 11:20:20,0 (2018)
10 | Jan Bergmann 11:38:48,0 (2015)
11 | Franz Maier 11:43:57 (2018)
12 | Dr. Gabriele Hirsemann 11:59:07,2 (2016)

13 | Jörg Henker 12:02:09,7 (2016)
14 | Dr. Gabriele Hirsemann 12:10:30,0 (2015)
15 | Marco Summermatter 12:11:45,0 (2017)
16 | Georg Kreer 12:12:43,0 (2018)
17 | Jörg Henker 12:18:00,0 (2017)
18 | Michael Thiemann 12:32:35,8 (2016)
19 | Horst Liebetruth 12:35:25,0 (2015)
20 | Frank Götze 12:38:56,0 (2018)
21 | André Weinand 12:52:45,0 (2017)
22 | Frank Götze 12:53:52,0 (2017)
23 | Kai Böhme 12:56:42,0 (2018)
24 | Michael Brehe 13:12:18,8 (2016)
25 | Josef Grond 13:16:47,0 (2016)

26 | Sonia Isabel Goebel 13:22:22,0 (2018)
27 | Andreas Wiesinger 13:29:01,0 (2017)
28 | Carmen Henker 13:30:35,0 (2018)
29 | Torsten Köhler 13:50:43,0 (2018)
30 | Klaus Mantel 13:57:03,0 (2016)
31 | Sonia Isabel Göbel 14:00:01,0 (2017)
32 | Jan Bergmann 14:05:43,0 (2018)
33 | Norbert Lüftenegger 14:10:40,0 (2017)
34 | Sascha Mörth 14:13:46,0 (2018)
35 | Jan Bergmann 14:13:56,0 (2017)
36 | Tanja Höschele 14:43:27,0 (2018)
37 | Andrea Selent 14:51:49,0 (2015)

SPONSOREN

Unser herzlicher Dank für die Unterstützung geht an:

POWERBAR
www.powerbar.eu

RASISSON BLU
www.radissonblu.com

HENNING KANITZ
www.hk-physio.de

DETS LAUFSHOP
www.laufshop.de

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Rufen Sie gerne an:

!

SIE HABEN INTERESSE AN TREPPENSPORT?

Senden Sie uns gerne eine Nachricht oder rufen Sie einfach an: +49 1520 699 34 20

Einverständniserklärung